Naturerlebnisbad Großenhain

2001 Großenhain


Auftraggeberclient
Stadt Großenhain

Leistungsphasenproject stages
1 - 9

Größesize
1,6 ha

Planungspartnerpartner office
Springer Architekten



Die Wasserreinigung erfolgt ohne chemische Behandlung des Wassers. Die Anlage des Schwimmteichs und des Reinigungsteichs fügen sich in die Gestaltung des Auenparks entlang des Flusses Röder. Das Freibad beinhaltet eine wettkampftaugliche 25 Meter Bahn, Sprungklippe, Nichtschwimmerbereich und unterschiedliche Sport- und Spielbereiche.